Was ist eine Legierung?

Alle Eheringe bestehen aus unterschiedlichen Material-Kombinationen

Egal ob Weißgold, Platin oder Gelbgold, bei allen diesen Trauring-Materialien handelt es sich um Legierungen. Noch deutlicher wird es, wenn hinter dem Namen des Materials eine Angabe zum Feingehalt folgt, wie z. B. Gelbgold 750/- oder Platin 600/-. Für alle, die sich auf der Suche nach Eheringen befinden und zum ersten Mal mit solchen Bezeichnungen in Berührung kommen, kann es schwieriger sein, die richtigen Ringe auszuwählen, wenn die Begrifflichkeiten für Legierungen nicht verstanden werden. Damit euch das nicht passieren kann, möchten wir euch erklären, was Legierungen sind und wofür die nachgestellten Zahlen in einer Legierung stehen.

Legierungen sind Metallgemische aus verschiedenen Metallen

Eine Legierung bezeichnet ein Gemisch aus mindestens zwei verschiedenen Metallen. Legierungen werden zur Herstellung von Trauringen und anderen Schmuckstücken bevorzugt verwendet, weil sie verbesserte Materialeigenschaften gegenüber reinen Metallen aufweisen. Je nachdem wie die verschiedenen Metallanteile in einer Legierung aufeinander abgestimmt werden, lassen sich Farbe und technische Eigenschaften des Materials gezielt einstellen.

Beispielsweise sind Trauringe aus Goldlegierungen wie 585/- oder 750/- deutlich härter und robuster als Ringe aus reinem Gold bzw. Gold 999/-. Daher bieten sich 585/- und 750/- Goldlegierungen als alltägliche Trauring-Begleiter deutlich besser an, da sie Abnutzungserscheinungen sehr gut Stand halten.

Werden die Verhältnisse vom Grundmetall und den Nebenmetallen in einer Legierung verändert, lässt sich so die Farbe regeln. Erhöht man z. B. den Kupferanteil in einer Goldlegierung, nimmt die rötliche Färbung des Materials zu. Je nach Größe des Anteils erhält man so Rosé- oder Rotgold. Erhöht man hingegen den Silber- und Palladiumanteil einer Goldlegierung, wird der warme Gelbton verblassen und es wird sich ein schönes Weißgold hervortun.

Wofür steht die Zahl bei Legierungen?

Die Zahl hinter der Legierungsbezeichnung beschreibt den Feingehalt des Basismaterials in der Legierung und bezieht sich immer auf 1000 Anteile. „585/-“ oder „585/ooo“ sind verschiedene Schreibweisen zum Beziffern der Legierung, haben aber dieselbe Bedeutung. Wird eine Legierung z. B. als Gelbgold 750/- bezeichnet, enthält diese Legierung 750 Teile Gold (75%) von insgesamt 1000 Teilen. Die restlichen 250 Anteile verteilen sich auf weitere Legierungsbestandteile. Eine andere Legierung, Platin 950 besteht dementsprechend zu 950 Teilen aus Platin und zu 50 Teilen aus anderen Metallen.

Mit dieser Angabe lässt sich auf einen Blick erkennen, wie hoch der Edelmetallanteil in einer Legierung ist, was sehr hilfreich bei der Bewertung des Materials ist. Je höher die Zahl, desto reiner und wertvoller ist das Material.

Wie setzen sich Legierungen im Detail zusammen und welche Legierungen gibt es bei YES-Trauringe?
Zur Veranschaulichung der Zusammensetzung von Legierungen haben wir euch die beliebtesten Materialien, die wir bei YES-Trauringe führen, aufgelistet. Von verschiedenen Goldtönen bis hin zu edlem Platin, extravaganten Tantal und preiswerten Silber erhaltet ihr bei uns alle erdenklichen Edelmetalllegierungen. Wir zeigen euch gerne persönlich die unterschiedlichen Materialien bei uns in den Filialen. Es ist immer sehr wichtig vor dem Kauf die Unterschiede der Legierungen mal anzufassen und zu spüren.

Zusammensetzung von Legierungen im Detail

Gelbgold

Weißgold

Roségold

Rotgold

Platin

Palladium

Tanatal

Silber

Übersicht aller Legierungen bei Yes-Trauringe:

Was hat Karat mit Legierungen zu tun?

Karat bezeichnet eine Maßeinheit zum Bestimmen des Feingehalts von Gold und ist eine alternative Möglichkeit den Edelmetallanteil von Goldlegierung anzugeben. Beim Karat unterteilt man in 24 Teile, wobei 24 Karat 🠒 99% Gold entsprechen. In der Tabelle sind die gängigen Karat Angaben und die zugehörigen Handelsbezeichnungen für Legierungen aufgeführt. In dem folgenden Ratgeber wird das Karat bei Gold im Detail erklärt.

Edelmetalanteil

24 Karat

18 Karat

14 Karat

9 Karat

8 Karat

1 Karat

Handelsbezeichnung / Legierung

999/-

750/-

585/-

375/-

333/-

Gewichtsanteil in %

99%

75%

58,33%

37,5%

33,33%

4,167%

Ihr möchtet eine ausführliche Beratung zu Hochzeitsringen?

Unsere lieben Mitarbeiter freuen sich auf Eure ganz persönlichen Wünsche!

© 2023 YES-Trauringe. Alle Rechte vorbehalten. Besuchen Sie uns auch auf yes-trauringe.de

This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.